Hersteller von CNC-Bearbeitung Teilen

China CNC Milling and Turning Parts Supplier

CNC-Werkzeugmaschinen sind Bearbeitungsgenauigkeit Flugzeugteile

Product Item: CNC-Werkzeugmaschinen sind Bearbeitungsgenauigkeit Flugzeugteile
Category: cnc bearbeitung
Numerically controlled machine tools select aircraft parts with complex profiles as the processing objects from the very beginning to solve the key equipment that is difficult to solve by ordinary processing methods. The biggest feature of CNC machining is the use of punched tape (or tape) to control the machine tool for automatic processing. Because airplanes, rockets and engine parts have different characteristics: Aircraft and rockets have large components, large size and complex shapes; Engine zero, small component size and high precision. Therefore, the CNC machine tools selected by the aircraft and rocket manufacturing departments and the engine manufacturing departments are different.

  • PRODUCT DETAIL
Bearbeitung des Motor Hohlraum aus Aluminium
Numerisch gesteuerte Werkzeugmaschinen wählen von Anfang an Flugzeugteile mit komplexen Profilen als Verarbeitungsobjekte aus, um die Schlüsselausrüstung zu lösen, die mit gewöhnlichen Verarbeitungsmethoden schwer zu lösen ist.
Das größte Merkmal der CNC-Bearbeitung ist die Verwendung von Lochstreifen (oder Klebeband) zur Steuerung der Werkzeugmaschine für die automatische Bearbeitung. Weil Flugzeuge, Raketen und Triebwerksteile unterschiedliche Eigenschaften haben: Flugzeuge und Raketen haben große Komponenten, große Größe und komplexe Formen; Motor Null, kleine Bauteilgröße und hohe Präzision. Daher unterscheiden sich die CNC-Werkzeugmaschinen, die von den Abteilungen für Flugzeug- und Raketenherstellung und den Abteilungen für Triebwerksherstellung ausgewählt wurden. CNC-Fräsmaschinen mit kontinuierlicher Steuerung werden hauptsächlich im Flugzeug- und Raketenbau eingesetzt. Im Motorenbau werden sowohl CNC-Werkzeugmaschinen mit kontinuierlicher Steuerung als auch CNC-Werkzeugmaschinen mit Punktsteuerung (wie CNC-Bohrmaschinen, Bearbeitungszentren usw.) verwendet.

Zentraler Betrieb
CNC-Werkzeugmaschinen verfügen im Allgemeinen über Werkzeughalter und Werkzeugmagazine, mit denen Werkzeuge automatisch gewechselt werden können. Der Werkzeugwechselvorgang wird automatisch durch das Programm gesteuert wird, so dass der Prozess ist relativ konzentriert. Prozesskonzentration bringt enorme wirtschaftliche Vorteile:
⑴ Reduzieren Sie den Bereich der Werkzeugmaschine und retten Sie die Anlage.
⑵ Reduzieren oder keine Zwischenglieder (z. B. Zwischeninspektion von Halbzeugen, vorübergehende Lagerung und Handhabung usw.), was Zeit und Arbeit spart.
Automatisierung
Wenn die CNC-Werkzeugmaschine bearbeitet wird, muss das Werkzeug nicht manuell gesteuert werden, und der Automatisierungsgrad ist hoch. Die Vorteile liegen auf der Hand.
⑴ Reduzierte technische Anforderungen an die Bediener:
Ein leitender Angestellter gewöhnlicher Werkzeugmaschinen kann nicht in kurzer Zeit kultiviert werden. Die Schulungszeit für einen CNC-Mitarbeiter, der keine Programmierung benötigt, ist jedoch sehr kurz (z. B. benötigt ein CNC-Drehmaschinenarbeiter nur eine Woche und schreibt einfache Verarbeitungsprogramme). Darüber hinaus weisen die von CNC-Arbeitern auf CNC-Werkzeugmaschinen verarbeiteten Teile eine höhere Präzision auf als die von normalen Arbeitern auf herkömmlichen Werkzeugmaschinen verarbeiteten Teile, und es dauert weniger Zeit.
⑵ Reduzieren Sie die Arbeitsintensität der Arbeitnehmer:
Während des Bearbeitungsprozesses werden CNC-Mitarbeiter meistens vom Bearbeitungsprozess ausgeschlossen, was sehr arbeitssparend ist.


⑶ Stabile Qualität der verarbeiteten Teile:
Die Verarbeitungsautomatisierung von CNC-Werkzeugmaschinen beseitigt die Ermüdung und Nachlässigkeit von Arbeitern an normalen Werkzeugmaschinen und verbessert die Konsistenz der Produkte.
⑷ Hohe Verarbeitungseffizienz:
Der automatische Werkzeugwechsel von CNC-Werkzeugmaschinen macht den Verarbeitungsprozess kompakt und verbessert die Arbeitsproduktivität.

Processing-Technologie von Schiff Automatische Miniatur Titanteile
Hohe Flexibilität der bearbeiteten Teile
Obwohl die traditionelle Allzweckwerkzeugmaschine flexibel ist, ist ihre Effizienz gering; Obwohl herkömmliche Spezialflugzeuge hocheffizient sind, weisen sie eine schlechte Anpassungsfähigkeit an Teile, eine hohe Steifigkeit und eine geringe Flexibilität auf, was es schwierig macht, sich an häufige Produktmodifikationen anzupassen, die durch den harten Wettbewerb in der Marktwirtschaft hervorgerufen werden. Solange das Programm geändert wird, können neue Teile auf der CNC-Werkzeugmaschine verarbeitet und mit guter Flexibilität und hoher Effizienz automatisiert werden, sodass sich die CNC-Werkzeugmaschine an den Wettbewerb auf dem Markt anpassen kann.

Fähigkeit, Teile zu verarbeiten
Die Werkzeugmaschine kann verschiedene Konturen genau verarbeiten, und einige Konturen können nicht mit normalen Werkzeugmaschinen bearbeitet werden. CNC-Werkzeugmaschinen eignen sich besonders für folgende Anlässe:
1. Teile, die nicht verschrottet werden dürfen.
2. Entwicklung neuer Produkte.
3. Bearbeitung dringend benötigter Teile.

Präzisions-CNC-Bearbeitung von Flugzeugteilen
Bewertungsprinzipien von Präzisionsteilen
⑴ Die Verarbeitung des vorherigen Prozesses kann die Positionierung und Klemmung des nächsten Prozesses nicht beeinflussen.
⑵ Zuerst innen und dann außen, dh zuerst wird der innere Hohlraum (inneres Loch) und dann die Form bearbeitet.
⑶ Verarbeitungsverfahren mit derselben Installation oder mit demselben Werkzeug sollten kontinuierlich durchgeführt werden, um Fehler zu vermeiden, die durch Neupositionierung oder Werkzeugwechsel verursacht werden.
⑷ In derselben Installation sollte zuerst der Prozess ausgeführt werden, der wenig Einfluss auf die Steifigkeit des Werkstücks hat.

Verarbeitungsweg von Präzisionsteilen
Der Vorschubverarbeitungsweg der CNC-Drehmaschine bezieht sich auf den Weg, den das Drehwerkzeug vom Werkzeugsetzpunkt (oder dem festen Ursprung der Werkzeugmaschine) bis zu diesem Punkt zurücklegt und das Bearbeitungsprogramm beendet. Einschließlich Schneidpfade und nicht schneidender Leerlaufpfade wie Ein- und Ausschneiden des Werkzeugs.
Der Zuführweg Endbearbeitung wird im Wesentlichen entlang der Teilkontur-Sequenz durchgeführt. Daher liegt der Schwerpunkt der Bestimmung des Vorschubweges auf der Bestimmung des Vorschubweges für die Grobbearbeitung und den Leerlaufhub.
In CNC-Drehmaschine Verarbeitung, folgt die Bestimmung der Verarbeitungsroute im Allgemeinen die folgenden Grundsätze.
① Die Genauigkeit und Oberflächenrauheit des bearbeiteten Werkstücks sollte gewährleistet sein.
② Machen Sie die Verarbeitungsroute am kürzesten, reduzieren Sie die Leerlaufzeit und verbessern Sie die Verarbeitungseffizienz.
③ Versuchen Sie, den Arbeitsaufwand für die numerische Berechnung zu vereinfachen und den Verarbeitungsvorgang zu vereinfachen.
④ Für einige wiederverwendbare Programme sollten Unterprogramme verwendet werden.
Wenn das Bearbeitungsprogramm den kürzesten Vorschubweg hat, kann nicht nur die Ausführungszeit des gesamten Bearbeitungsprozesses eingespart werden, sondern auch der unnötige Werkzeugverbrauch und der Verschleiß der Gleitteile des Vorschubmechanismus der Werkzeugmaschine verringert werden. Die Art und das Realisierungsverfahren des kürzesten Zuführungsweges sind wie folgt.
⑴ Der kürzeste Schnittvorschubweg. Der kürzeste Schneidvorschubweg kann die Produktionseffizienz effektiv verbessern und den Werkzeugverlust verringern. Bei der Anordnung des kürzesten Schneidvorschubweges ist auch auf die Steifigkeit des Werkstücks und die Anforderungen der Verarbeitungstechnik zu achten.
⑵ Die kürzeste leere CNC-Reiseroute.


① Verwenden Sie den Startpunkt geschickt. Ein Beispiel für die allgemeine Situation des Grobdrehens mit der Rechteckschleifenmethode. Die Einstellung des Werkzeugeinstellpunkts A soll die Notwendigkeit eines bequemen Werkzeugwechsels während des Enddrehens und anderer Bearbeitungen berücksichtigen, so dass er an einer Position weit vom Rohling entfernt eingestellt wird und gleichzeitig der Startpunkt und der Werkzeugeinstellpunkt überlappen

② Stellen Sie den Werkzeugwechselpunkt auf geniale Weise ein. Um den Komfort und die Sicherheit des Werkzeugwechsels zu berücksichtigen, wird der Werkzeugwechselpunkt manchmal auch an einer Position weit vom Rohling entfernt eingestellt. Wenn dann das zweite Werkzeug gewechselt wird, muss der Leerlaufhubweg beim Feindrehen länger sein. Wenn der Werkzeugwechselpunkt des zweiten Werkzeugs ebenfalls auf die Mutterpunktposition in der Mitte eingestellt ist, kann der Leerlaufhubabstand verkürzt werden.

③ Ordnen Sie die Route "Zurück zu Null" angemessen an. Um den Berechnungsprozess zu vereinfachen und die Überprüfung beim manuellen Kompilieren des Verarbeitungsprogramms für komplexe Konturen zu erleichtern, legt der Programmierer manchmal nach jedem Schnitt den Endpunkt des Werkzeugs fest. Durch Ausführen der Operationsanweisung "Zurück auf Null" kehren alle an die Position des Werkzeugeinstellpunkts zurück und führen dann das nachfolgende Programm aus. Dies vergrößert den Abstand des Zufuhrweges und verringert die Produktionseffizienz. Daher sollte bei einer rationalen Anordnung der Route "Rückkehr zu Null" der Abstand zwischen dem Ende des vorherigen Schnitts und dem Beginn des nächsten Schnitts so kurz wie möglich sein. Oder Null, um die kürzeste Vorschubpfadanforderung zu erfüllen. Verwenden Sie außerdem bei der Auswahl des Befehls zum Zurückkehren zum Werkzeugeinstellpunkt unter der Voraussetzung, dass keine Interferenzen auftreten, den bidirektionalen Befehl „Nullrücklauf“ auf der x- und z-Achse so weit wie möglich. Die Funktion „Nullrücklauf“ -Route ist die kürzeste.

⑶ Schrittschneidvorschubweg mit großem Randrohling. Listet zwei Schnittvorschubwege für Rohlinge mit zu viel Rand auf. Es ist ein falscher Schrittschnitt, der in der Reihenfolge von 1 Eimer und 5 geschnitten wird, und der für jeden Schnitt verbleibende Rand ist gleich. Ist der richtige Schritt Schneidvorschubweg. Denn unter der gleichen Menge Messer zurück.

CNC Fräsen von Molybdän-Flugzeugteilen
⑶ Schritt Schneidvorschubstrecke von großem Spielraum leer. Die Schnittvorschubwege von zwei Rohlingen mit zu viel Rand sind aufgeführt. Es ist der falsche Schrittschnitt, der in der Reihenfolge 1 → 5 schneidet und die Randvariable für jeden Schnitt übrig bleibt. Ist der richtige Schritt Schneidvorschubweg. Denn unter der gleichen Menge Messer zurück.

③ Ordnen Sie die Route "Zurück zu Null" angemessen an. Um den Berechnungsprozess zu vereinfachen und die Überprüfung beim manuellen Kompilieren des Bearbeitungsprogramms der komplexen Kontur zu erleichtern, legt der Programmierer manchmal nach jedem Schnitt den Endpunkt des Werkzeugs fest. Durch Ausführen der Anweisung "Zurück zu Null" kehren alle zur Position des Werkzeugsollwerts zurück und führen dann das nachfolgende Programm aus. Dies vergrößert den Abstand des Zufuhrweges und verringert die Produktionseffizienz. Wenn die Route "Zurück zu Null" angemessen angeordnet ist, sollte der Abstand zwischen dem Ende des vorherigen Schnitts und dem Beginn des nächsten Schnitts so kurz wie möglich sein. Oder Null, um die kürzeste Papiereinzugsweganforderung zu erfüllen. Verwenden Sie außerdem bei der Auswahl des Befehls zum Zurückkehren zum Werkzeugsollwert unter der Voraussetzung, dass keine Interferenzen auftreten, den bidirektionalen Befehl "Null zurück" auf der x-Achse und der z-Achse so oft wie möglich. Die Routing-Funktion "Zurück zu Null" ist die kürzeste.

⑷ Kontinuierlicher Schneidvorschub zum Fertigstellen der Teilekontur. Die Endbearbeitung der Kontur des Teils kann mit einem oder mehreren Endbearbeitungsprozessen erfolgen. Die endgültige Kontur wird durch die letzte kontinuierliche Bearbeitung vervollständigt. Zu diesem Zeitpunkt sollten die Vorschub- und Rückzugspositionen des Werkzeugs entsprechend ausgewählt werden, und es sollte versucht werden, das Ausschneiden und Ausschneiden oder den Werkzeugwechsel nicht anzuordnen und in einer kontinuierlichen Kontur anzuhalten. Um das Gleichgewicht des Prozesssystems nicht durch plötzliche Änderungen der Schnittkraft zu zerstören. Verursachen Sie Kratzer, Formmutationen oder zurückgehaltene Werkzeugspuren an der Kontur des Teils.

⑸ Spezielle Fütterungsroute. Bei der CNC-Drehbearbeitung unter normalen Umständen. Der Längsvorschub des Werkzeugs wird entlang der negativen Richtung der Koordinate zugeführt, aber manchmal ist es nicht zumutbar, den Vorschubweg in der normalen negativen Richtung anzuordnen. Es kann sogar das Werkstück beschädigen.


Die CNC-Bearbeitung bietet folgende Vorteile:
① Die Anzahl der Werkzeuge wird stark reduziert, und für die Bearbeitung von Teilen mit komplexen Formen sind keine komplexen Werkzeuge erforderlich. Wenn Sie die Form und Größe des Teils ändern möchten, müssen Sie nur das Teileverarbeitungsprogramm ändern, das für die Entwicklung und Änderung neuer Produkte geeignet ist.
② Die Verarbeitungsqualität ist stabil, die Verarbeitungsgenauigkeit ist hoch und die Wiederholgenauigkeit ist hoch, was für die Verarbeitungsanforderungen von Flugzeugteilen geeignet ist.
③ Höhere Produktionseffizienz bei Mehrfachsorten und Kleinserienproduktion. Dies kann die Zeit für die Produktionsvorbereitung, die Einstellung der Werkzeugmaschine und die Prozessinspektion verkürzen und die Schnittzeit aufgrund der Verwendung der besten Schnittmenge verkürzen.
④ Es kann komplexe Oberflächen verarbeiten, die mit herkömmlichen Methoden schwer zu bearbeiten sind, und sogar einige nicht beobachtbare Verarbeitungsteile verarbeiten. Der Nachteil der CNC-Bearbeitung besteht darin, dass die Kosten für Werkzeugmaschinenausrüstung hoch sind und ein hohes Maß an Wartungspersonal erfordern.
PREV:Prozessanalyse und Programmstruktur eines maSSgeschneiderten groSSen CNC-Bearbeitung Teils
NEXT:Waehlen Sie Werkzeuge, die für CNC-Bearbeitungsteile geeignet sind


Skype

WhatsApp

WangWang

QQ
Email me

Mail to us