Hersteller von CNC-Bearbeitung Teilen

China CNC Milling and Turning Parts Supplier

Betriebssicherheit von CNC Bearbeitung Hardware Teile

Product Item: Betriebssicherheit von CNC Bearbeitung Hardware Teile
Category: cnc bearbeitung
CNC-Werkzeugmaschinen sind fortschrittliche Verarbeitungsgeräte mit einem hohen Automatisierungsgrad und einer komplexeren Struktur. Um die Überlegenheit von Werkzeugmaschinen voll auszuschöpfen, die Produktionseffizienz zu verbessern, CNC-Werkzeugmaschinen zu verwalten, zu verwenden und zu reparieren, sind die Qualität des technischen Personals und die zivilisierte Produktion besonders wichtig. Die Bediener müssen nicht nur mit der Leistung von CNC-Werkzeugmaschinen vertraut sein, sondern auch gute Arbeitsgewohnheiten und strenge Arbeitsstile in der zivilisierten Produktion sowie gute berufliche Qualitäten, Verantwortungsbewusstsein und Kooperationsgeist entwickeln. Während des Betriebs sollte Folgendes durchgeführt werden:

  • PRODUCT DETAIL
Hardware-Teile für die automatische Präzisionsdrehmaschine
Zivilisierte Produktion von CNC-Bearbeitung Hardware Teile

CNC-Werkzeugmaschinen sind fortschrittliche Verarbeitungsgeräte mit einem hohen Automatisierungsgrad und einer komplexeren Struktur. Um die Überlegenheit von Werkzeugmaschinen voll auszuschöpfen, die Produktionseffizienz zu verbessern, CNC-Werkzeugmaschinen zu verwalten, zu verwenden und zu reparieren, sind die Qualität des technischen Personals und die zivilisierte Produktion besonders wichtig. Die Bediener müssen nicht nur mit der Leistung von CNC-Werkzeugmaschinen vertraut sein, sondern auch gute Arbeitsgewohnheiten und strenge Arbeitsstile in der zivilisierten Produktion sowie gute berufliche Qualitäten, Verantwortungsbewusstsein und Kooperationsgeist entwickeln. Während des Betriebs sollte Folgendes durchgeführt werden:
⑴ Halten Sie sich strikt an die Vorschriften für den sicheren Betrieb von CNC-Werkzeugmaschinen. Bedienen Sie die Maschine nicht ohne professionelle Schulung.
⑵ Halten Sie sich strikt an das Pendel- und Schaltsystem.
⑶ Verwenden und verwalten Sie die Maschine gut und haben Sie ein starkes Verantwortungsbewusstsein.
⑷ Halten Sie die Umgebung der CNC-Werkzeugmaschine sauber und ordentlich.
⑸ Bediener sollten Arbeitskleidung, Arbeitsschuhe und keine gefährlichen Dekorationen tragen.

kundenspezifische CNC-Dreh Fräs-Hardware-Teile
Betriebsvorschriften der CNC-Bearbeitung Hardware Teile
Reduzieren Sie die Fehlerhäufigkeit und die Betriebsmethoden, um CNC-Werkzeugmaschinen korrekt und rational einzusetzen. Die Werkzeugmaschine kann nur mit Zustimmung des Werkzeugmaschinen Manager betrieben werden.

⑴ Vorsichtsmaßnahmen vor dem Einschalten der CNC-Werkzeugmaschine
1) Der Bediener muss mit der Leistung und den Betriebsmethoden der CNC-Werkzeugmaschine vertraut sein. Die Werkzeugmaschine kann nur mit Zustimmung des Werkzeugmaschinenmanagers bedient werden.
2) Überprüfen Sie vor dem Einschalten der Maschine, ob Spannung, Luftdruck und Öldruck den Arbeitsanforderungen entsprechen.
3) Prüfen Sie, ob sich der bewegliche Teil der Werkzeugmaschine in einem normalen Arbeitszustand befindet.
4) Überprüfen Sie, ob die Werkbank einen Abseits- oder Grenzzustand hat.
5) Überprüfen Sie, ob die elektrischen Komponenten fest sind und ob Kabel abgenommen sind.
6) Prüfen Sie, ob das Erdungskabel der Werkzeugmaschine zuverlässig mit dem Erdungskabel der Werkstatt verbunden ist (besonders wichtig für den ersten Start).
7) Schalten Sie den Hauptschalter erst ein, nachdem Sie die Vorbereitungen abgeschlossen haben, bevor Sie die Maschine starten.

Teile für die Bearbeitung von Anpassungshardware
⑵ Vorsichtsmaßnahmen beim Start von CNC Werkzeugmaschinen
1) Arbeiten Sie streng nach der Startreihenfolge im Werkzeugmaschinen Handbuch.
2) Unter normalen Umständen müssen Sie während des Startvorgangs zuerst zum Maschinenreferenzpunkt zurückkehren, um eine Werkzeugmaschine als Standardsystem einzurichten.
3) Lassen Sie die Maschine nach dem Starten der Maschine länger als 15 Minuten trocken laufen, damit sie einen ausgeglichenen Zustand erreicht.
4) Nach dem Herunterfahren müssen Sie mehr als 5 Minuten warten, bevor Sie erneut starten. Wenn keine besondere Situation vorliegt, starten oder fahren Sie nicht häufig.

Grundlegendes zu CNC-Fräse Hardwarekomponenten
⑶ Vorsichtsmaßnahmen für den Debugging-Prozess von CNC-Werkzeugmaschinen
1) Bearbeiten, ändern und debuggen Sie das Programm. Wenn es sich um den ersten Probeschnitt handelt, muss ein Trockenlauf durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass das Programm korrekt ist.
2) Installieren und debuggen Sie die Vorrichtung gemäß den Prozessanforderungen und entfernen Sie die Eisenspäne und Ablagerungen auf jeder Positionierungsfläche.
3) Klemmen Sie das Werkstück gemäß den Positionierungsanforderungen, um eine korrekte und zuverlässige Positionierung sicherzustellen. Lösen Sie das Werkstück während der Bearbeitung nicht.
4) Installieren Sie das zu verwendende Werkzeug. Wenn es sich um ein Bearbeitungszentrum handelt, muss die Werkzeugpositionsnummer auf dem Werkzeugmagazin genau mit der Werkzeugnummer im Programm übereinstimmen.
5) Führen Sie die Werkzeugeinstellung gemäß dem programmierten Ursprung am Werkstück durch, um das Werkstückkoordinatensystem festzulegen. Wenn mehrere Werkzeuge verwendet werden, werden die verbleibenden Werkzeuge für die Länge bzw. die Spitzenposition kompensiert.
PREV:Waehlen Sie Werkzeuge, die für CNC-Bearbeitungsteile geeignet sind
NEXT:Hersteller von Hardware Produkten für die CNC-Bearbeitung


Skype

WhatsApp

WangWang

QQ
Email me

Mail to us