Hersteller von CNC-Bearbeitung Teilen

CNC Machining Parts & Rapid Prototyping Manufacturer

Fehlerkompensation für Praezisionsteile aus verschiedenen Materialien drehen

Product Item: Fehlerkompensation für Praezisionsteile aus verschiedenen Materialien drehen
Category: Drehteile
Verschiedene Drehmaterialien (Aluminiumlegierung, Edelstahl, Kupfer, Titanlegierung, Kunststoff) haben unterschiedliche Einstellungen für die Fehlerkompensation. Die moderne Maschinenbautechnologie entwickelt sich in Richtung hoher Effizienz, hoher Qualität, hoher Präzision, hoher Integration und hoher Intelligenz. Die Präzisions- und Ultrapräzisionsverarbeitungstechnologie ist zur wichtigsten Komponente und Entwicklungsrichtung des modernen Maschinenbaus geworden und zu einer Schlüsseltechnologie zur Verbesserung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit geworden. Mit der breiten Anwendung der Präzisionsbearbeitung sind Drehbearbeitungsfehler zu einem heißen Forschungsthema geworden. Da der thermische Fehler und der geometrische Fehler die überwiegende Mehrheit der verschiedenen Fehler der Werkzeugmaschine ausmachen, ist die Reduzierung dieser beiden Fehler, insbesondere des thermischen Fehlers, zum Hauptziel geworden.

  • PRODUCT DETAIL
Fertigungstechnik für mechanisches Drehen
Verschiedene Drehmaterialien (Aluminiumlegierung, Edelstahl, Kupfer, Titanlegierung, Kunststoff) haben unterschiedliche Einstellungen für die Fehlerkompensation. Die moderne Maschinenbautechnologie entwickelt sich in Richtung hoher Effizienz, hoher Qualität, hoher Präzision, hoher Integration und hoher Intelligenz. Die Präzisions- und Ultrapräzisionsverarbeitungstechnologie ist zur wichtigsten Komponente und Entwicklungsrichtung des modernen Maschinenbaus geworden und zu einer Schlüsseltechnologie zur Verbesserung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit geworden. Mit der breiten Anwendung der Präzisionsbearbeitung sind Drehbearbeitungsfehler zu einem heißen Forschungsthema geworden. Da der thermische Fehler und der geometrische Fehler die überwiegende Mehrheit der verschiedenen Fehler der Werkzeugmaschine ausmachen, ist die Reduzierung dieser beiden Fehler, insbesondere des thermischen Fehlers, zum Hauptziel geworden.

Fehlerkompensation Technologie (ECT kurz) hat mit der kontinuierlichen Entwicklung von Wissenschaft und Technik entstanden und entwickelt worden. Der durch die thermische Verformung der Werkzeugmaschine verursachte Verlust ist erheblich. Daher ist es äußerst notwendig, ein hochpräzises und kostengünstiges System zur Kompensation thermischer Fehler zu entwickeln, das die tatsächlichen Produktionsanforderungen des Werks erfüllt, um den thermischen Fehler zwischen der Spindel (oder dem Werkstück) und dem Schneidwerkzeug zu korrigieren. Um die Bearbeitungsgenauigkeit von Werkzeugmaschinen zu verbessern, Abfall zu reduzieren, Produktionseffizienz zu steigern und wirtschaftliche Vorteile zu erzielen.

Fehlerkompensation Technologie zum Drehen von Aluminiumteilen  Fehlerkompensation Technologie zum Drehen von Edelstahlteilen

Grunddefinition Fehlerkompensation des Drehens
Die grundlegende Definition der Fehlerkompensation besteht darin, künstlich einen neuen Fehler zu erstellen, um den ursprünglichen Fehler, der derzeit ein Problem darstellt, auszugleichen oder stark zu reduzieren. Durch Analyse, Statistik, Induktion und Beherrschung der Eigenschaften und Gesetze des ursprünglichen Fehlers wird das fehlermathematische Modell erstellt. Versuchen Sie, den künstlichen Fehler und den ursprünglichen Fehler auf den gleichen Wert und in die entgegengesetzte Richtung zu bringen, um den Verarbeitungsfehler zu verringern und die Maßgenauigkeit des Teils zu verbessern.

Die früheste Fehlerkompensation wurde durch Hardware realisiert. Die Hardware-Kompensation ist eine mechanische feste Kompensation. Um den Ausgleichsbetrag zu ändern, wenn sich der Werkzeugmaschinenfehler ändert, müssen Teile neu hergestellt, das Lineal korrigiert oder der Ausgleichsmechanismus neu eingestellt werden. Die Hardwarekompensation hat den Nachteil, dass zufällige Fehler und mangelnde Flexibilität nicht behoben werden können. Die Charakteristik der entwickelten Software Kompensation ist umfassend die fortschrittliche Technologie und Computersteuerung zu verwenden Technologie verschiedener Disziplinen, die Bearbeitungsgenauigkeit der Werkzeugmaschine zu verbessern, ohne Änderungen an der Werkzeugmaschine selbst. Software Kompensation überwindet viele Schwierigkeiten und Unzulänglichkeiten der Hardware-Kompensation und drückt die Ausgleichstechnologie auf eine neue Stufe.

Fehlerkompensations technologie zum Drehen von Kupferteilen
Fehlerkompensation Eigenschaften verschiedenen Materialien Wende
Die Fehlerkompensation (Technologie) weist zwei Hauptmerkmale auf: Wissenschaft und Technik.

Die rasante Entwicklung der wissenschaftlichen Fehlerkompensationstechnologie hat die Theorie der mechanischen Präzisionskonstruktion, der Präzisionsmessung und der gesamten Präzisionstechnik erheblich bereichert und ist zu einem wichtigen Zweig dieser Disziplin geworden. Die Technologien im Zusammenhang mit Fehlerkompensation umfassen Erkennungstechnologie, Sensortechnik, Signalverarbeitungstechnik, Lichttechnik, Materialtechnik, Computertechnik und Steuerungstechnik. Als neuer Technologiezweig hat die Fehlerkompensationstechnologie ihre eigenen unabhängigen Inhalte und Eigenschaften. Weitere Forschung auf Fehlerkorrektur-Technologie macht es theoretisiert und systematisiert wird sehr wichtige wissenschaftliche Bedeutung.

Die Engineering Bedeutung der Technologie Engineering Fehlerkompensation ist sehr wichtig, es drei Bedeutungen enthält:
Zum einen kann durch die Verwendung der Fehler Compensation Technology leicht das Genauigkeitsniveau erreicht werden, das die "harte Technologie" mit hohen Kosten erreichen kann. Die zweite besteht darin, eine Fehler Compensation Technology zu verwenden, die das Genauigkeitsniveau lösen kann, das "harte Technologie" normalerweise nicht erreichen kann. Das dritte ist, dass, wenn die Fehlerkompensationstechnologie angewendet wird, wenn bestimmte Genauigkeitsanforderungen erfüllt sind, die Kosten für die Herstellung von Instrumenten und Geräten erheblich gesenkt werden können und dies erhebliche wirtschaftliche Vorteile hat.


Fehlerkompensation Technologie zum Präzisieren von Teilen aus Titanlegierung Teilen
Die Erzeugung und Klassifizierung von thermischen Fehlern beim Drehen
Mit der weiteren Verbesserung der Genauigkeitsanforderungen für Werkzeugmaschinen wird der Anteil des thermischen Fehlers am Gesamtfehler weiter zunehmen, und die thermische Verformung von Werkzeugmaschinen ist zu einem Haupthindernis für die Verbesserung der Bearbeitungsgenauigkeit geworden. Der thermische Fehler der Werkzeugmaschine wird hauptsächlich durch die thermische Verformung der Werkzeugmaschinenkomponenten verursacht, die durch die internen und externen Wärmequellen der Werkzeugmaschine verursacht wird, wie Motoren, Lager, Getriebeteile, Hydrauliksysteme, Umgebungstemperatur und Kühlmittel. Der geometrische Fehler der Werkzeugmaschine ergibt sich aus den Herstellungsfehlern der Werkzeugmaschine, dem Passungsfehler zwischen den Maschinenteilen, der dynamischen und statischen Verschiebung der Maschinenteile usw.
Grundlegende Methode zur Fehlerkompensation
Zusammenfassend und in Bezug auf verwandte Referenzen kann bekannt sein, dass Drehbearbeitungsfehler im Allgemeinen durch die folgenden Faktoren verursacht werden:
Thermischer Verformungsfehler der Werkzeugmaschine;
Geometrische Fehler von Werkzeugmaschinenteilen und -strukturen;
Fehler durch Schnittkraft verursacht;
Verschleißfehler des Drehwerkzeugs;
Andere Fehlerquellen, wie beispielsweise die Servofehler der Werkzeugmaschine Achsensystem der numerischen Steuerung Interpolationsalgorithmus Fehler usw.

Es gibt zwei grundlegende Methoden, um die Genauigkeit von Werkzeugmaschinen zu verbessern: Fehlervermeidung Verfahren und Fehlerkompensationsverfahren. Das Fehlervermeidungsverfahren versucht, mögliche Fehlerquellen durch Konstruktions- und Herstellungsverfahren zu beseitigen oder zu reduzieren. Das Fehlerverhütungsverfahren ist wirksam, um den Temperaturanstieg der Wärmequelle zu verringern, das Temperaturfeld auszugleichen und die thermische Verformung der Werkzeugmaschine bis zu einem gewissen Grad zu verringern. Es ist jedoch unmöglich, die thermische Verformung vollständig zu beseitigen, und die Kosten sind sehr hoch. Die Anwendung des Gesetzes zur Kompensation thermischer Fehler eröffnet eine effektive und wirtschaftliche Möglichkeit, die Genauigkeit von Werkzeugmaschinen zu verbessern.

Verwandte Schlussfolgerungen
Die Erforschung von Drehbearbeitung Fehlern ist der wichtigste Teil und die wichtigste Entwicklungsrichtung im modernen Maschinenbau und hat sich zu einer Schlüsseltechnologie zur Verbesserung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit entwickelt. Fehler sind vielfältig und die Analyse und Untersuchung von thermischen Fehlern ist hilfreich, um die Drehgenauigkeit und die technischen Anforderungen zu verbessern.
Die Fehler Compensation Technology kann die hohe Präzision und die niedrigen Kosten der tatsächlichen Produktionsanforderungen des Werks erfüllen. Die Technologie zur Kompensation thermischer Fehler kann den thermischen Driftfehler zwischen der Spindel (oder dem Werkstück) und dem Schneidwerkzeug korrigieren, die Bearbeitungsgenauigkeit der Werkzeugmaschine verbessern, Abfall reduzieren, die Produktionseffizienz steigern und wirtschaftliche Vorteile erzielen.
PREV:Vorrichtungs- und Werkzeugeinstellung der Drehmaschine zum Drehen von Hardware Teilen
NEXT:Drehtechnologie der Praezisions Drehen Gewindewelle mit


Skype

WhatsApp

WangWang

QQ
Email me

Mail to us