Hersteller von CNC-Bearbeitung Teilen

CNC Machining Parts & Rapid Prototyping Manufacturer

3-Achsen , 5-Achsen CNC Fraes Praezisions teile

Product Item: 3-Achsen , 5-Achsen CNC Fraes Praezisions teile
Category: 3, 5-Achs-Bearbeitung
Die CNC-Fräsmaschine kann komplexe Formen rotierender Körper verarbeiten. Beim Fräsen wird der Rohling zunächst befestigt und eine mit hoher Drehzahl rotierende Fräswerkzeug verwendet wird der Rohling auf den Rohling zu fräsen out die gewünschte Form und Eigenschaften zu bewegen. Traditionelle Fräsen werden meist zu fräsen einfache Form verfügt wie Konturen und Nuten verwendet. Die CNC-Fräsmaschine kann komplexe Formen und Merkmale verarbeiten. Das Fräs- und Bohrbearbeitungszentrum kann eine drei- oder mehrachsige Fräs- und Bohrbearbeitung für die Bearbeitung durchführen: Formen, Inspektionswerkzeuge, Formen, dünnwandige komplexe gekrümmte Oberflächen, künstliche Prothesen, Laufradschaufeln usw. Bei der Auswahl von CNC-Frästeilen sollten die Vorteile und Schlüsselfunktionen von CNC-Fräsmaschinen voll ausgeschöpft werden.

  • PRODUCT DETAIL
5 Achsen Fräsen von Aluminium Hohlraum
Das CNC Fräsen ist eine High Tech Bearbeitungsmethode für Präzisions teile, die zu Teilen mit komplexen Strukturen in Kombination mit quadratischen und kreisförmigen Formen verarbeitet werden kann.


Die CNC-Fräsmaschine kann komplexe Formen rotierender Körper verarbeiten. Beim Fräsen wird der Rohling zunächst befestigt und eine mit hoher Drehzahl rotierende Fräswerkzeug verwendet wird der Rohling auf den Rohling zu fräsen out die gewünschte Form und Eigenschaften zu bewegen. Traditionelle Fräsen werden meist zu fräsen einfache Form verfügt wie Konturen und Nuten verwendet. Die CNC-Fräsmaschine kann komplexe Formen und Merkmale verarbeiten. Das Fräs- und Bohrbearbeitungszentrum kann eine drei- oder mehrachsige Fräs- und Bohrbearbeitung für die Bearbeitung durchführen: Formen, Inspektionswerkzeuge, Formen, dünnwandige komplexe gekrümmte Oberflächen, künstliche Prothesen, Laufradschaufeln usw. Bei der Auswahl von CNC-Frästeilen sollten die Vorteile und Schlüsselfunktionen von CNC-Fräsmaschinen voll ausgeschöpft werden.

Verschiedene Arten von Materialien können verarbeitet werden, wie beispielsweise 316, 304 aus rostfreiem Stahl, Kohlenstoffstahl, Legierungsstahl, legiertem Aluminium, Zink-Legierung, Titanlegierung, Kupfer, Eisen, Acryl, Teflon, POM Stäbe und anderen Metall- und Kunststoff-Rohstoffe.


Unterschied zwischen Drehen und Fräsen
Der Unterschied zwischen Drehen und Fräsen
Drehen und Fräsen ist eine übliche Metallkaltbearbeitungsmethode. Der Unterschied zum Drehen besteht darin, dass sich das Werkzeug beim Fräsen unter dem Antrieb der Spindel mit hoher Geschwindigkeit dreht, während das Werkstück relativ stationär ist.
Der Unterschied zwischen Drehen und Fräsen:
Durch Drehen werden rotierende Teile bearbeitet. Die Teile werden durch die drei Greiffutter auf der Spindel der Werkzeugmaschine festgeklemmt und drehen sich mit hoher Geschwindigkeit. Bewegen Sie das Werkzeug dann mit einem Drehwerkzeug entsprechend der Generatrix des Drehkörpers, um die Form des Produkts auszuschneiden. Die Drehmaschine kann auch das innere Loch, den Faden, das Beißen usw. verarbeiten. Die beiden letzteren sind langsame Verarbeitungen.

Fräsprozess
(1) Fräsen der Kurvenkontur auf dem Werkstück, der geraden Linie, dem Bogen, dem Gewinde oder der Spiralkurve, insbesondere der durch den mathematischen Ausdruck gegebenen nicht kreisförmigen Kurve und Listenkurve.
(2) Fräsen der räumlichen Kurve oder Oberfläche des gegebenen mathematischen Modells.
(3) Obwohl die Fräsform einfach ist, hat das Produkt eine Vielzahl von Größen und ist im Inneren schwer zu erkennen.
(4)
Die Fräsmaschine kann innere Hohlräume verarbeitet, Kastenteile, etc., die schwer zu beobachten, steuern und erfassen, wenn es durch gewöhnliche Werkzeugmaschinen bearbeitet.
(5) Löcher oder Flugzeuge mit strengen Größenanforderungen.
(6) Alle einfachen Oberflächen oder Formen können durch Fräsen in einer Klemme bearbeitet werden.
(7) Allgemeine Verarbeitung, die durch Verwendung der CNC-Fräsbearbeitung die Produktivität wirksam verbessern und die Arbeitsintensität verringern kann.
Die für das CNC-Fräsen geeigneten Hauptbearbeitungsobjekte umfassen die folgenden Kategorien: ebene Konturteile, variable Abschrägungsteile, räumlich gekrümmte Oberflächenkonturteile, Löcher und Gewinde usw.

Fräsvorgang von Kurven Kontur, Gerader Linie und Bogen
Betriebspunkte des Fräsens
1. Der Bediener der Fräsmaschine sollte eng anliegende Arbeitskleidung mit fest gebundenen Manschetten tragen. Weibliche Bediener müssen Schutzkappen tragen. Tragen Sie beim Hochgeschwindigkeitsfräsen eine Schutzbrille. Tragen Sie beim Fräsen von Eisengussteilen eine Maske. Es ist strengstens verboten, während des Betriebs Handschuhe zu tragen, um zu verhindern, dass Ihre Hände zwischen dem rotierenden Werkzeug und dem Werkstück hängen bleiben.
2. Überprüfen Sie vor dem Betrieb, ob die Teile und Sicherheitsvorrichtungen der Fräsmaschine sicher und zuverlässig sind. Überprüfen Sie, ob die elektrischen Teile des Geräts sicher und zuverlässig sind.
3. Beim Be- und Entladen von Werkstücken sollte die Werkbank wieder in eine sichere Position gebracht werden. Wenn Sie das Werkstück mit einem Schraubenschlüssel festziehen, sollte die Kraftrichtung den Fräser vermeiden, damit der Schraubenschlüssel beim Durchrutschen nicht auf das Werkzeug oder die Vorrichtung trifft.
4. Verwenden Sie beim Montieren und Demontieren des Fräsers ein spezielles Pad, um ihn zu polstern, und halten Sie den Fräser nicht direkt mit Ihren Händen fest.
5. Wenn Sie unregelmäßige Werkstücke fräsen und einen Schraubstock verwenden, teilen Sie den Kopf und die spezielle Befestigung, um das Werkstück zu halten. Der Schwerpunkt unregelmäßiger Werkstücke, Schraubstöcke, Indexierköpfe, Spezialvorrichtungen usw. sollte so weit wie möglich in der Mitte der Werkbank platziert werden, um ungleichmäßige Kräfte und Verformungen der Werkbank zu vermeiden.
6. Bewegen Sie den Arbeitstisch beim schnellen oder automatischen Vorschubfräsen nicht bis zum Anschlag, um ein Zusammendrücken der Schraubenstange zu vermeiden.
7. Wenn die Fräsmaschine läuft, darf das Werkstück nicht eingestellt, gemessen und die Schmiermethode geändert werden, um zu verhindern, dass die Hand das Werkzeug berührt und die Finger verletzt.
8. Bevor die Drehung des Fräsers vollständig gestoppt ist, darf er nicht von Hand bremsen.
9. Entfernen Sie die Späne nicht von Hand und blasen Sie beim Fräsen nicht mit dem Mund, um zu verhindern, dass die Späne Haut und Augen beschädigen.
10. Während des motorisierten Schnellvorschubs sollte die Griffradkupplung geöffnet werden, um zu verhindern, dass sich das Handrad schnell dreht und Personen verletzt.
11. Wenn die Werkbank rückwärts fährt, muss der Umkehrgriff zuerst in der mittleren Position und dann rückwärts angehalten werden. Eine direkte Umkehrung ist nicht zulässig.
12. Achten Sie beim Fräsen von Keilnutenwellen oder beim Fräsen dünner Werkstücke darauf, dass die Oberfläche des Indexierkopfs oder des Arbeitstisches nicht gefräst wird.

13. Beim Fräsen einer Ebene muss ein Schneidkopf mit mehr als vier Fräsköpfen verwendet und ein geeigneter Schnittbetrag ausgewählt werden, um zu verhindern, dass die Werkzeugmaschine während des Fräsens vibriert.

14. Halten Sie die Werkbank nach der Arbeit in der mittleren Position an und lassen Sie die Hebebühne in die niedrigste Position fallen.

15. Wählen Sie bei CNC-Vertikalfräsmaschinen vor der Arbeit Elemente wie Arbeitsabläufe, Spindeldrehzahl, Werkzeugvorschub, Werkzeugbewegungsbahn und kontinuierliche Abseits gemäß den Prozessanforderungen aus. Stellen Sie den elektrischen Knopf für den Probelauf in die Position "Einstellen". Nachdem Sie bestätigt haben, dass kein Problem vorliegt, stellen Sie den elektrischen Knopf in die automatische oder halbautomatische Position, um zu arbeiten.
5-Achsen Fräsgehäuse gekrümmte Kontur
PREVIOUS:NONE
NEXT:Fraesmaschine und Frastechnik


Skype

WhatsApp

WangWang

QQ
Email me

Mail to us